Mariella

  • Calpheon

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Junge Frau aus Mediah, die jetzt in Calpheon gestrandet ist.








    “You were wild once. Don’t let them tame you.”

    F R E C K L E D.








    ֎ Angeblich, so sagt man, ist sie nur eine Streunerin. Eine von vielen, die irgendwann im Armenviertel landen wird.

    ֎ Sie arbeitet als Zofe eines angesehenen Adelshauses ... da ist man sich fast sicher !

    ֎ Unsinn. Das Mädchen ist die Tochter eines Antiquariatsbesitzers und einer seiner Huren.

    ֎ Niemals ist sie die Tochter von Elias! Der hat sie irgendwo vor den Stadtmauern aufgelesen...

    ֎ So oder so; sie arbeitet jetzt offenbar bei einem Bücher-Antiquariat als Tresenkraft.

    ֎ Sie scheint sich enorm für Kräuter, Pflanzen und Blumen zu interessieren ... und besitzt ein gut geführtes Herbarium.

    ֎ Kurioses, junges Ding. Vielleicht etwas zu neugierig als das es gut für sie wäre ...

    ֎ Sie stammt aus Florin ... dort, ganz gewiss, hat sie alles über Kräuterkunde gelernt und versteht etwas von heilenden Suden und Tees.

    ֎ Sie stammt gar nicht aus Florin sondern aus Mediah und ist über eine Handelskarawane nach Calpheon gereist. Ganz allein.




    "Into the Forest I go . . . to lose my m i n d and find my s o u l."

    M E D I A

    4.888 mal gelesen

Kommentare 1

  • Sappho -

    <3 ......