[Idee] Stadtwache (Calpheon)?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ist es...und ich würde auch abwägen dann den jenigen ins Play zu nehmen was die wache betrifft. Es ist lieb gemeint doch ich kenne das problem einerseits der Böse sein zu wollen aber andereseits auch er Gute...

      Es gibt ein hartes auswahlverfahren aus dem veiel mit weinen wieder rauskommen... sie werden mich hassen und leiben gleichzeitig...es wird penetrieren und streicheln gleichzeitig werden!

      Nein mal im ernst ich würde ungern jedem das Spiel versalzen doch dieser Aspekt sollte schon bedacht werden...und ich selbst kann versprechen das ich nur eine seite halten werde...und diese dann auch entsprechend spiele. Wer mich noch von alten Zeiten her kennt weis das ich recht unkompliziert bin... also ich denke das wir uns schon einig werden wer dann überhaupt in die Wache kommen sollte. :D
    • Verschiedene Charaktere mit unterschiedlichen Handlungen, stellt doch kein Problem dar.

      Das 24/7 ist natürlich klar. :) aber es finden sich ja sicherlich noch die ein oder andere Wache. Da findet man doch immer Wege. Absprache ist das A und O, wenn man halt ein paar Tage für das Play wartet, ist auch nicht schlimm. Die die meckern, meckern eben.

      Hier bietet sich eine weitere Möglichkeit für ein !!!gemeinsames!!! Play und das ist gut.
    • Jein. Aber das fängt halt schon mit so Banalitäten an wie: Welchen Char bevorzuge ich jetzt?

      Hypothetisches Beispiel:

      in einem !!gemeinsamen!! Plot soll eine Razzia durch die Wache durchgeführt werden in einem Versteck der Kriminellen. Spielst du nun die Wache an dem Tag oder spielst du den Crimler der von der Razzia überrascht wird? Da musst du dich schon entscheiden weil theoretisch hast du beide Rollen.

      Nächstes Ding: Du als Crimler weißt ganz genau wo das belastende Indiz versteckt ist. Spielst du Wache weißt du es OOC und es ist deine Aufgabe dieses zu finden. Findest du es? Findest du es nicht? Schadest du deinem eigenen Char? Egal ob man Metawissen nutzt oder nicht, unbwusst wird man IMMER davon beeinflusst, da kann mir auch keiner was anderes erzählen. Und du wirst halt immer wieder auch vor die Entscheidung gestellt werden eine der beiden Seiten bzw einer deiner beiden Chars zu bevorzugen. Damit können einach einige besser umgehen als andere. Als "unbeteiligte" Wache weißt du weder OOC noch IC Bescheid und kannst ohne Beeinflussung danach suchen - findest es entweder oder nicht. Es wäre in jedem Fall 100% fair und niemand könnte im nachhinein vorwerfen, dass das ja unlogisch gewesen wäre das zu finden oder man sein Metwawissen benutzt hätte.

      Zum Dritten: Selbst bei Absprachen wird es so sein, dass auch die Crimler unter sich rpn und dort ihre Schritte und Handlungen im IC planen so wie auch die Wache ihre Schritte und Handlungen und Vorgehensweisen planen. Dinge von denen die andere Seite nichts weiß. Nimmt man sich nicht auch slebst ein wenig die Spannung wenn man sich OOc quasi selber "spoilert" weil man einfach immer weiß was die Gegenseite im IC als nächstes tun wird?


      Das sind alles solche Punkte.


      Und klar soll man den Fokus auf gemeinsamen Spiel haben. Aber man sollte mal ganz realistisch auch bedenken, dass solches RP IMMER auch Konfliktpotential hat und da manchmal etwas Fingerspitzengefühl gefragt ist. Dann hat eine Seite schnell mal das Gefühl sie verliert zu oft oder die andere legt sich zuviel zurecht usw... und das wird nicht unbedingt besser wenn man noch Leute dabei hat die alles wissen....


      ___

      Edit: Und wenn man halt schon liest, ein Twink hier, ein Twink da - dann sieht man ja eigentlich schon eine Tendenz welche Seite bevorzugt werden würde. Eine Seite besteht dann aus lauter Mainchars und die andere aus was.... ein oder zwei Leuten mit Mainchars und lauter Twinks die ihren Main bei den Bösen haben... Da würden mir persönlich halt schon Zweifel kommen ob sich daraus ein halbwegs ausgewogenes Spiel ergeben kann.
      _____________________________________

      Ich habe keine Lösung aber ich bewundere das Problem.
    • Ich weiß das es einige Spieler gibt/gab die Wachen spielen wollten. Da aber kein Interesse war, viele nur in Gruppen/Privaten RPs spielten, kam da nie etwas zum laufen. Nach dem meine Plots alle ins Wasser gefallen sind, die ganze Geschichte sich in den letzten Monaten wieder mal total verändert hat. Durch RPs und das ausbleiben von Spielern/neuen Spielern. Kann ich euch Wolfrad anbieten sofern ihr den dabei haben wollt. Sonst wünsche ich euch viel Spaß und es freut mich das diese Idee doch wieder aufgegriffen wurde.
      Manchmal muss man etwas aus der Entfernung betrachten, damit man versteht.
    • Weidenkaetzchen schrieb:

      Es ist lieb gemeint doch ich kenne das problem einerseits der Böse sein zu wollen aber andereseits auch er Gute...
      Ohhh nicht doch. Ich will nicht der Gute sein. :D
      Meinerseits war es lediglich ein Angebot um das RP überhaupt einmal IG anzukurbeln. Wenn zwei bis drei Wachen IC durch die Gassen schlendern, (Und da geht es nicht um irgendwelche Pläne, Intrigen oder Sonstigem) sehen das die Leute. 'Oh die Stadtwache wird ja tatsächlich bespielt!' - und nicht nur OOC darüber disskutiert.
      Weder will ich zwei Charaktere gleichzeitig spielen (95% gehören ganz und gar meinem Main), noch will ich IC mit einem Twink gespoilert werden was die Wache so aushekt. OOC wird man so oder so nicht drum herum kommen die Pläne zumindest ansatzweise zu erfahren. Denn, wenn auch nur kurze, Absprachen werden definitiv nötig sein um sich nicht gegenseitig an die Gurgel zu springen. Das macht dann letztendlich keinem mehr Spaß... Und ein altes Lied tönt durch Calpheons Straßen.
      Wir wollen Gegenspieler mit denen man auch auf lange Sicht Spaß am RP haben kann. Daher bieten wir auch die Hilfe an, dieses anzukurbeln. :)

      Mit uns kann man reden. Wir sind erwachsen und beissen nicht ( Nagut. Der Ein oder Andere vielleicht manchmal. :rolleyes: ). Und Unmenschen die hinter dem Monitor hocken und sich überlegen wie man anderen am Besten den Spielspaß rauben kann, sind wir auch nicht.

      Wie auch immer, so oder so... What ever. Wir freuen uns auf einen möglichen Gegenpart und gemeinsames RP. ^^
    • Lasst mich bitte ostern überstehen und auf arbeit gehen. Dort kann ich gut drüber nachdenken wie und was alles gemacht wird.

      Ich sehe das meine überlegung durchaus auf Nächstenliebe trifft. Also versuch ich den start. Aber... wie ich es schon sagte ich brauch noch etwas Vorarbeit und einen Namen aber das wird ja noch...

      Ich bin auch gespannt was das wird da es mein erstes eignes Projekt wird... also etwas arbeit is es für mich. :D

      Ich tu mein bestes
    • Ich fände ne Wache schön. Würde sogar mithelfen sie zu bespielen. Leider hat sich ic schon alles so verstrickt das es unwahrscheinlich ist das mein Riese dazu kommt. Aber ihr braucht ja auch Bürger die ihr beschützen könnt ;)
    • Was ist eigentlich aus eurer Idee geworden, ich wurde gestern mal gefragt ob diese Idee noch Aktuell sei.
      Wusste nicht was ich sagen sollte, daher frage ich mal.
      Manchmal muss man etwas aus der Entfernung betrachten, damit man versteht.
    • Wie Maevan es schon sagt...oder verlinkt hat. Ja, das Ding steht aber bisher kam ich persönlich noch nicht ganz dazu was zu rpn.Doch war ich schon ein paar mal IC unterwegs n Rüstung doch wohl nicht zur besten RP "HochZeit" Auch will cih die tage ein neues Gerücht aufgeben um das ganze mal etwas offener zu gestalten.Wenn jedoch schon etwas zum arbeiten da ist scheut nicht einfach ins Postfach zu schreiben ihr bekommt bestimmt antwort von mir oder einem Mitarbeiter :D

      Also man kann auch gern nach fragen wann cih denn mal da bin um etwas auf die beine zu stellen also nur Mut zur Lücke :thumbsup:
    • Da z.Z. ein Plot auf Eis liegt, kann ich ne Wache bereit stellen. Sollten aber die anderen Bösen denen ich angehöre wieder aus der Versenkung kommen, dann werde ich wohl diese bewusst nicht konfrontieren. Wenn das in Ordnung geht. Dann zeig ich gern Präsenz.
    • Mal so eine Frage, das Projekt was da am Start war ist wohl auch wieder eingeknickt oder?
      Weil man sieht und hört nichts mehr. Ich frage mal, weil es hatten sich doch einige gemeldet auch Leute die da anfangen wollten?
      Manchmal muss man etwas aus der Entfernung betrachten, damit man versteht.
    • DAs Projekt ist noch da...aufgrund RL Technischer Gründe musste es im Moment schweigen. Die mir offenbarten Mitarbeiter haben sich schnell wieder aus dem Staub gemacht, da Wache sein wohl nicht so geil ist wie man dachte.Auch hat man nach eigenem Ermessen seine Wachen selbst erspielt was, eher negativ aufgefasst wurde.
      Nach Wie vor sind wir noch eine Wache die Euch gern zur Verfügung steht.

      Somit mein Statement zu Euren Fragen.
    • @Maevan zuerst musste mal geklärt werden ob mein Konzept überhaupt plausibel ist ;)

      Also die Kurzfassung dessen wäre, dass ein (paar?) Kollege(n) und ich vermutlich in den kommenden Wochen ab und an einen Trupp an sehr gut ausgebildeten calpheonischen Kriegern auf dem Weg zur Kriegsfront spielen werden, die wohl durch die aktuellen Zustände in Calpheon (Krankheit der Stadtwache siehe Wolf's Post) wieder zurückbeordert wurden, um die mehr als langweiligen Aufgaben der kranken Wachposten zu übernehmen, anstatt an der Front etwas weiter zu bringen.

      Das Ganze ist und wird aber nie festgefahren sein - Konzept bleibt Konzept. Der Rest wird sich wohl dann auf den einen oder anderen Weg durchs RP selbst ergeben (so wie es sein sollte) ^^
      _______________________________________________________________________
      Wissen ist Macht und Wissen ist wie Liebe - es wird mehr wenn man es Teilt -Art3mis