Das Aurum

    • D A S // A U R U M
      Badehaus

      Im Innern

      In einem stillen Winkel der Stadt verbirgt sich der Zugang zum schattenversunkenen Tempel Calpheons. Von sanftem Licht begrüßt, umhüllt das Aurum seine Gäste mit warmen Düften und entspannter Lautmalerei, während seine ewige Dämmerung die Zeit still stehen zu lassen scheint. Am Tage, wie in der Nacht, sprudeln die Becken des Hauses von klarem Wasser und während es manchen nach dampfender Hitze verlangt, finden andere ihr Heil in den erfrischenden Quellen. Im lauschigen Vorraum finden sich die Menschen für besondere Köstlichkeiten des Hauses ein, welche die findigen Hände der Besitzerin, ein ums andere Mal anzubieten wissen.

      [ Calpheon, Marktstraße 2-3 EG, Ayslend]
      ~

      Vorraum

      Im Vorbereich des Aurums werden
      Getränke und Badetücher ausgegeben, doch hin und wieder gibt es auch eine
      Besonderheit zu erstehen,
      welche in gewissen Abständen angekündigt wird.

      Frigidarien

      Die
      Kaltbecken befinden sich im ganzen Baderaum zur Erfrischung, vor, oder nach dem Badegang.

      Großes Caldarium

      Das
      Gemeinschaftsbecken des Aurums ist gut temperiert und für die breite Masse angenehm warm. Im Großen Caldarium, sowie
      im
      öffentlichen Bereich des
      Badehauses herrscht eine Bekleidungspflicht mit Badetüchern, welche man sich gegen eine kleine
      Wäschereigebühr, von den Mitarbeitern auslegen lassen kann.


      Kleines Caldarium

      Die kleinen Caldarien werden zur privaten Nutzung
      allein, oder in einer kleinen Gruppe freigegeben und separat gezahlt.
      Dort herrscht keine Bekleidungspflicht.

      Sudatorium

      Eine gemütliche Domäne im Hinteren Anteil der Therme bietet einen
      Schwitzbereich mit Kohleofen für die besonders wärmeliebenden Besucher.
      Dort herrscht keine Bekleidungspflicht.

      ~

      Das Badehaus öffnet
      Tag und Nacht die Türen und kann zu besonderen Gelegenheiten komplett privat reserviert werden,
      wenn man das nötige Kleingeld besitzt.


      Besitzer & Klientel

      Das Aurum wird von
      Penthesilea Andolin [ IG Penthesileah ] geleitet, besitzt jedoch auch mehrere wechselnde Mitarbeiter sowie entsprechende Nachtportiers. Die Fluktuation des Personals scheint recht hoch, weswegen man nur selten ein bekanntes Gesicht erblickt.
      Das Badehaus steht jedem offen, der für ausreichend Geld in den Kassen sorgen kann, doch scheint man besonderen Wert darauf zu legen, dass auch die besser gestellte Gesellschaft sich dort hin und wieder blicken lässt. Die Nutzung der großen Becken ist hierbei mit einem kleineren Entgelt verbunden als die privateren Becken und wird allgemein nach Aufenthaltsdauer abgerechnet. Im Vorraum ist keine Aufenthaltsgebühr fällig, doch wird erwartet, dass zumindest ein Getränk bestellt wird.


      [ Das Badehaus darf zu jeder Zeit genutzt werden, IC wird immer ein, oder mehrere Mitarbeiter zugegen sein.
      Für private Reservierungen des ganzen Hauses, muss man mich kontaktieren.]

      ... Die Welt zerbricht jeden und nachher sind viele an den gebrochenen Stellen stärker ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Raphael ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher