Vorschläge für die Entwickler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorschläge für die Entwickler

      Hallo allerseits!

      Schon länger spiele ich mit dem Gedanken mal wieder einen Post im offiziellen Forum zu erstellen, wo es darum geht, ein paar Dinge, vor allem Kleinigkeiten, für RPler zu verbessern. Mit Kleinigkeiten meine ich, dass es Dinge sind, die – zumindest in der Theorie – halbwegs einfach umsetzbar sind. Dazu würde ich hier gerne aber Ideen sammeln um sie dann in einem Stück zu posten. Außerdem würde ich anschließend um Unterstützung im offiziellen Forum bitten, sodass es nicht untergeht. Die Chance, dass es wirklich aufgegriffen wird, ist natürlich nicht sonderlich hoch, aber immer noch besser, als wenn man es nicht versucht. Manch Dinge sind sicherlich schonmal gepostet worden. Bitte postet hier eure Vorschläge, ich nehme sie dann in die Liste mit auf. Sollte mir etwas unklar sein, frage ich einfach nach.

      Ich fange einfach einmal mit meinen Ideen an und versuche sie in Kategorien einzuteilen:

      UI/Chat:
      • Eine Option, um „Benachrichtigungen“ bei den Icons, wie z.B. die Dark Rift-Meldung zu deaktivieren. Oder dass sie zumindest bis zum Erscheinen des nächstens Dark Rift-Monsters geschlossen bleibt, wenn man sie mit dem „X“ schließt.
      • Die Möglichkeit, die Transparenz des Chathintergrund noch weiter zu verringern, damit der Text an sehr hellen Orten besser zu lesen ist.
      • Die Option, Charakterkonturen beim Sitzen/Anlehnen abzuschalten
      • Den RP-Chatkanal in der Reichweite begrenzen, wie den Allgemein-Chat und die Energiekosten entfernen; Alternativ eine RP-"Kopie" des Allgemein-Kanals erstellen


      Sitzen/Emotes:
      • Korrektur des Bugs, dass andere Charaktere, die sich mittels „zurück“ auf ein Sitzmöbel oder anderen Gegenstand setzen, in der Luft schweben.
      • Die Möglichkeit, wenn man sich setzt, indem man an eine Kante geht und „Q“ drückt, alle Sitzpositionen auszuwählen.
      • Ein Sitzen-Emote, das überall funktioniert, sodass sich Charaktere z.B. im Schneidersitz auf den Boden setzen können.
      • Die Option, Kostüm/Idle-Animationen für den eigenen Charakter (und somit auch für andere, die den Charakter sehen) zu deaktivieren bzw. auch die Option diese Animation für sich selbst generell abzuschalten.
      • Seitliches Anlehnen an Wände
      • Emotes für alltägliche Haltungen: Arme verschränken, Arme hinter den Rücken, Hände an den Hüften, Denkerpose, etc.
      • Verbesserung der Gehen-Animation vor allem bei Krieger und weiblichen Charakteren


      Sonstiges:
      • Die Option, mehr als nur fünf Häuser zu besitzen. Ggf. auch Hausslots für Loyalität oder Perlen zu kaufen.
      • Ein reines Weiß bzw. auch Graustufen ohne Farbstich bei allen Farbpaletten und nicht nur bei der ersten Palette.
      • Die Möglichkeit ein Kleidungsfarbschema abzuspeichern und wieder zu laden wie z.B. bei der Charaktererstellung
      • Hitbox für Möbel/Charakter anpassen, sodass die Hitbox näher an der tatsächlichen Geometrie der Möbel/des Charakter ist
      • Stühle/Bänke im Spiel so platzieren, dass man sich auch darauf setzen kann
      • Suchfunktion für Lager und Inventar
      • Alle Frisuren für alle Klassen ermöglichen
      • Alle weiblichen/männlichen Kostüme für alle weiblichen/männlichen Klassen ermöglichen
      • Bade-Unterwäsche auch schon in Wassernähe (Strand) einblendbar machen
      • Die Option, die Nebenhand auszublenden (wie bei Helmen)
      • Unterwäsche mit vollständigen, nicht-durchscheinenden Strümpfen/Leggins für weibliche Charaktere
      • "Gehen"-Funktion für Pferde


      lg Kinman

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von Kinman ()

      • Option zum Ausschalten der Kostümanimation; einmal selbst einmal alle anderen
      • Allg-RP Chat Kanal wie von mir hier schon einmal angesprochen
      ======================================
      I hope in your stumbling around, you do not wake the dragon. (Londo Mollari, Babylon 5)
    • Ich kann nicht abschätzen, wie simpel oder komplex es ist, meine Idee umzusetzen, aber ich vermisse folgendes Feature beim Einfärben von Kleidung:

      Das Abspeichern von Farbtemplates für ein Outfit, ähnlich dem Aussehen eines Charakters, sodass ich auf Knopfdruck eine Farbkombination wieder laden kann und nicht jede einzelne Komponente des Outfits einfärben muss.

      Simples Beispiel:

      Ich färbe das Windwecker-Outfit meines Musa komplett gelb ein. Der Charakter soll es heute beim RP tragen.

      Für das RP morgen soll er dasselbe Windwecker-Outfit tragen, diesmal ganz in grün, damit er "frische" Kleidung trägt und nicht die schmutzige gelbe von gestern. So simuliere ich, dass er mehrere Kleidungsstücke besitzt, ohne andere Kostüme kaufen bzw. besitzen zu müssen. Ich muss das ganze Outfit also in grün umfärben, jedes einzelne Teil.

      Übermorgen soll er wieder das gelbe Outfit tragen, da er es gewaschen hat. Dafür muss ich wieder alles einzeln in gelb umfärben.

      Es wäre also toll gewesen, wenn ich das gelbe Farbmuster hätte abspeichern und jetzt mit einem Mausklick einfach neu laden können.

      Wenn man bedenkt, dass man Outfits in der Regel nicht uni gelb oder grün färbt, sondern mehrere Farben für Hauptkostüm, Handschuhe, Stiefel und Kopfschmuck für die einzelnen Komponenten nutzt, dauert das entsprechend lang, ein Outfit umzufärben. Und ob es dann noch exakt gleich aussieht wie vorher, ist auch nicht garantiert.

      Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich erklärt.

      Beim Charaktereditor kann ich ja auch das Aussehen meines Charakters speichern, ihn komplett ummodeln, weil ich ihn vielleicht als NPC brauche, und anschließend wieder das ursprüngliche Charaktermodell laden, ohne alles manuell von vorne machen zu müssen. So ein Prinzip wünsche ich mir für Färbungen.

      Edit: Der Vorschlag gilt in Kombination mit Mervs Palette, nicht für Einmalfarbmittel.
      Noot noot!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Aquarius ()

    • Sayori schrieb:

      Vorschlag: Die Hitboxen von Tischen, Stühlen und anderem Moniliar verkleinern, sofern das möglich ist. Das würde das Einrichten von Wohnungen für RP um einiges Erleichtern.
      Ich fürchte, dass so etwas nicht möglich ist. Aber ich nehme es dennoch mal auf. Wenn ich mit dem Sammeln fertig bin, werde ich die Vorschläge eh noch mit dem geschätzten Aufwand markieren (einfach, mittel, aufwendig o.ä.).

      lg Kinman
    • Mehr Frisuren ... Würde ja schon erst mal reichen, wenn man die vorhandenen Frisuren für jeweils Männlein und Weiblein freischalten würde.

      Einfache alltägliche Körperhaltungen (Emotes) für jeden Charakter. Arme verschränkt, Arme hinter dem Rücken (man denke an Militär oder Professoren), Hände an den Hüften, Denkerpose mit Hand am Kinn.

      Die Gehen-Animation überarbeiten. Das sieht hölzern aus, insbesondere bei Krieger und bei allen Damen. Bleibt weit hinter der Qualität der übrigen Animationen zurück.

      Badeklamotten/Unterwäsche in Strand-/Wasserzonen generell einblendbar machen.



      Suchfunktion für das Inventar. -.-'
    • Balalaika schrieb:

      Die Gehen-Animation überarbeiten. Das sieht hölzern aus, insbesondere bei Krieger und bei allen Damen. Bleibt weit hinter der Qualität der übrigen Animationen zurück.
      Kannst du das besser beschreiben? Denn einfach nur "besser machen" ist vermutlich nicht unbedingt hilfreich.

      lg Kinman
    • Man muss es sich nur mal genauer anschauen. Die Loop beim Krieger zB. hat eine Macke, wodurch sie abgehackt aussieht. Beinahe als ob er humpelt, aber nicht im "absichtlichen" oder "gut aussehenden" Sinne. Die Frauen staksen wie der Storch durch den Salat und schwingen ihren Kopf als seien sie die Coolsten in Town - fehlt nur der Geist von Michael Jackson nebenan, der ein Liedchen trällert.

      tenor.com/0htX.gif

      Die Animatoren sollten sich einfach anschauen wie muskelbepackte Kerle wirklich normal laufen und wie eine Frau normal läuft und das dann entsprechend abkupfern. Von mir aus können sie noch eine kleine Übertreibung jeweils einbauen, passt ja zu dem Rest der Animationen des Spiels, aber eine Angleichung wäre angebracht. Wirkt einfach off, im Gesamtbild.
    • Da fällt mir noch was ganz Wichtiges ein, aus gegebenem Anlass ...

      Offhand Waffe ausblendbar machen ... Das nervt mich so sehr bei vielen Outfits, insbesondere bei Sorceress.


      PS:
      Ich meine, permanent ausblendbar machen, auch im Kampf. Rein optisch, nichts mit Werten.
    • Das würde nicht bei allen Klassen funktionieren, da sie diese für Skills nutzen (auch optisch). Zumal Kampf auch wieder nicht unbedingt RP ist und im RP kann man es einfach von den Slots entfernen. Obendrein wäre das vermutlich auch keine Kleinigkeit mehr.

      Ich würde bitte, den Schwerpunkt wirklich auf RP zu legen und eben eher Kleinigkeiten/einfach umzusetzende Dinge zu nennen. Sonst wird die Liste noch ewig und verfehlt das eigentliche, von mir angedachte Thema.
    • Im Vergleich zu sitzen auf Möbelstücken/Boden (z.B.) ist das Ausblenden können einer Waffe eine Kleinigkeit. Außerdem kann man ohne Waffe keine ordentliche Kampfpose einnehmen. Das wäre im RP schon nett.
      "Honesty's an attribute of the truly brave - and thus a privilege of the very few."
      ~ Witcher 3: Blood & Wine
      ~ Refugium ~
    • Müssen nicht. Das ist eine Option. Es ist dem Spieler überlassen ob er diese verwendet oder nicht. Genauso wie ihm überlassen ist, welche Klamotte er zum Leveln anzieht. Nichts Kompliziertes daran. Von mir aus schreib halt mit hinzu, bei allen Klassen, die die Offhand nicht im Kampf nutzen, aber DAS wäre dann kompliziert. Weil, dann müssen sie den Aufwand betreiben und es für bestimmte Klassen aktivieren und für andere deaktivieren und dann müssen sie sich von einigen Leuten die Frage gefallen lassen, warum diese die Option nicht haben und nicht selber entscheiden dürfen.
    • Kinman schrieb:


      Ich würde bitte, den Schwerpunkt wirklich auf RP zu legen und eben eher Kleinigkeiten/einfach umzusetzende Dinge zu nennen. Sonst wird die Liste noch ewig und verfehlt das eigentliche, von mir angedachte Thema.
      Ob es nun eine Kleinigkeit ist, oder eben nicht - DAS werden die Entwickler nämlich am besten wissen - es würde zumindest zwei Personen IM RP helfen und gefallen. Warum nicht einfach in die Liste packen? :)
      "Honesty's an attribute of the truly brave - and thus a privilege of the very few."
      ~ Witcher 3: Blood & Wine
      ~ Refugium ~