Rollenspieler in Valencia?

    • Ich hatte mal einen Charakter für Valencia, doch dann war das plötzlich nie jemand, ich hatte den Barbier aber kein RP.
      Ich finde es schön, wenn die Leute Rollenspiel machen und auch an vielen Orten spielen.
      Allerdings wird es dann wirklich immer schwerer noch die Leute zu finden.
      Es sei den es wird die "Wo ist gerade RP" Funktion genutzt. Durch den Schwund an Rollenspielern ist es noch schwerer geworden.
      Ich werde aber nicht wieder nach Valencia gehen, es passt einfach nicht zu mir, ich bin immer ein Wald Typ gewesen und mag Orte die mehr wie Heidel sind.
      Calpheon ist der Ort wo sich Adel gut spielen lässt und weil es ja am Anfang die "Hauptstadt des RP" war. Ich glaube das ist heute Velia *g
      Ich wünsche aber viel Spaß in Valencia und gutes Rollenspiel. :)

      Aquarius : Lass dich mitnehmen, am besten am Tag, dann brauchst du nur gesiebtes Wasser. :)
      Doppelsitzer Pferd und los geht es, oder du nimmst das Handelsschiff :D von Epheria fährt das glaube ich, 100% Save, dauert aber auch 30Minuten.
      Manchmal muss man etwas aus der Entfernung betrachten, damit man versteht.
    • Na toll! Da spiel ich kein BDO mehr und schon heisst es wieder - die Wüste lebt!
      Spaß am Rande ;)

      Ich glaube meine kleine Walli steht auch noch drüben im Sand.
      Wurde mit nem Zweisitzer huckepack genommen, musste nur drauf achten gegen den Debuff Wasser ein zu werfen.
      Wenn man sich nur in und um Valencia, oder bis zur naheliegenden Hafenstadt (Name vergessen, wo die Herberge bespielt wurde) aufhalten will, geht das absolut problemlos.

      Mit Ranca hatte ich mal versucht selbst rüber zu reiten, wurde aber von unsichtbaren Mobs gekillt (danke langsamer Grafikaufbau...), dabei fiel mir allerdings etwas auf, dessen reproduzierbare Zuverlässigkeit ich nie nachprüfen konnte.
      Ich bin genau bei Sonnenuntergang los und bekam die ganze Zeit über keinen einzigen Debuff. Vielleicht ist das wirklich so realitätsnah gehalten, dass man bei dieser Tageszeit leichter durch kommt, weil es weder zu warm, noch zu kalt ist/wäre?
      Sollte dem so sein, vielleicht ein brauchbarer Kniff, um besser durch die blöde Wüste zu kommen.
    • Nein, die Debuffs sind absolut random. Wir waren letzte Nacht Nouver suchen und sind viel durch die Wüste gerannt (ich kam erst später dazu) war danach noch in Valencia und zurück, plus 3 Quests, und ich hatte vielleicht drei oder vier Mal den Debuff. (Zuerst war es Nacht, danach Tag, hatte also beide Zeiten). Ein anderes Mal hatte ich das in 10 Minuten schon.
      _________________________________________
      NaMoNaki
      Alierana (variabel) | Leyla Yrina Ceos (Calpheon) | Kehara (Velia) | Barata (Valencia)
    • Was ich auch noch anbieten kann:

      Mir macht es großen Spaß, NPCs, die andere Spieler für ihren Charakter erstellt haben, zu einem vollwertigen Charakter auszuarbeiten, sofern der ursprüngliche Ersteller damit einverstanden ist bzw. sich gerne wünscht, dass sein NPC bespielbar ist.

      Oder wenn jemand für seinen Charakter noch einen Sidekick, Geschäftspartner, Familienangehörigen, Bediensteten etc. braucht und dieser noch nicht existiert, bin ich gerne dazu bereit, in Absprache mit dem jeweiligen Spieler kreativ an einem Charakterkonzept zu arbeiten.

      Falls also für das Valencia-RP noch Verstärkung gebraucht wird und mein oben beschriebener Ansatzpunkt etwas ist, womit jemand von euch arbeiten kann, sprecht mich ruhig an. ;)
      Noot noot!